Glasfaserausbau

12.02.2021 von Klaus Kremer

Gigabit für Gewerbegebiete in Brilon, Haltern, Hanau und Remscheid

1&1 Versatel investiert in Brilon, Haltern, Hanau und Remscheid in den Ausbau seines Glasfasernetzes und ermöglicht Unternehmen in ausgewählten Gewerbegebieten den Zugang zu echtem Highspeed-Internet. Das Besondere an der Initiative: Der Ausbau wird von 1&1 Versatel garantiert – unabhängig davon, wie viele Unternehmen sich für einen Glasfaseranschluss des Telekommunikationsanbieters entscheiden.

Weiterlesen

08.02.2021 von Marco Goymann

1&1 Versatel unterstützt den Glasfaserpakt Sachsen-Anhalt

Um den eigenwirtschaftlichen Glasfaserausbau in Sachsen-Anhalt voranzutreiben, haben das Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt (MW), der Bundesverband Breitbandkommunikation e.V. (BREKO) sowie 23 Netzbetreiber und Partner den Glasfaserpakt Sachsen-Anhalt geschlossen. Er ist ein Baustein für die Umsetzung der Digitalen Agenda und der Gigabitstrategie des Landes. Auch 1&1 Versatel unterstützt die Initiative, die heute im Rahmen einer virtuellen Veranstaltung offiziell gestartet ist.

Weiterlesen

04.02.2021 von Klaus Kremer

1&1 Versatel erschließt Gewerbegebiete in Berlin, Appenweier und Ravensburg mit Glasfaser

Gigabit-Internet für Berlin, Appenweier und Ravensburg: 1&1 Versatel investiert in den drei Städten und Gemeinden in den Ausbau seines Glasfasernetzes und ermöglicht Unternehmen in ausgewählten Gewerbegebieten den Zugang zu echtem Highspeed-Internet. Das Besondere an der Initiative: Der Ausbau wird von 1&1 Versatel garantiert – unabhängig davon, wie viele Unternehmen sich für einen Glasfaseranschluss des Telekommunikationsanbieters entscheiden.

Weiterlesen

26.01.2021 von Lucy Breucha

Neue Impulse für den Glasfaserausbau in NRW: 1&1 Versatel ist Mitglied in neu gegründeter BREKO-Landesgruppe

Um den Glasfaserausbau auf Landesebene weiter voranzutreiben, hat der Bundesverband Breitbandkommunikation (BREKO) die neue Landesgruppe Nordrhein-Westfalen (NRW) ins Leben gerufen. Auch 1&1 Versatel beteiligt sich an der Initiative: Dr. Sören Trebst, Vorsitzender der Geschäftsführung von 1&1 Versatel, wurde zu einem von drei stellvertretenden Landesbeauftragten der Arbeitsgruppe gewählt und ist damit unter anderem Ansprechpartner für die politischen Entscheidungsträger in NRW.

Weiterlesen

09.03.2020 von Nina Kluge

Gemeinsam für den Glasfaser- und 5G-Ausbau in Deutschland

1&1 Versatel und der Bundesverband Breitbandkommunikation (BREKO) kooperieren beim 5G-Ausbau. Der Düsseldorfer Telekommunikationsanbieter und der BREKO haben eine langfristige Vereinbarung getroffen, die die Anmietung von Glasfasernetzen zur Anbindung von Mobilfunkmasten festlegt. Neben dem 5G-Ausbau soll so auch der Glasfaserausbau in Deutschland weiter vorangetrieben werden.

Weiterlesen

13.12.2019 von Nina Kluge

Buddeln fürs flächendeckende Gigabit-Netz: So kommen Glasfaserkabel unter die Erde

In Zeiten zunehmender Digitalisierung steigt die Nachfrage nach gigabitfähigen Internetanschlüssen und damit nach Glasfaser. Die moderne Technologie ermöglicht Internetgeschwindigkeiten von bis zu 100 GBit/s und ist damit die mit Abstand leistungsfähigste Übertragungstechnik. Doch leider ist Glasfaser in Deutschland noch lange nicht flächendeckend verfügbar. 1&1 Versatel erweitert kontinuierlich sein Glasfasernetz – mit 47.000 km eines der größten und leistungsfähigsten Glasfasernetze Deutschlands – und versorgt bereits zahlreiche Städte und Kommunen mit Highspeed-Internet. Auch aktuell laufen bundesweit Ausbauprojekte von 1&1 Versatel. Doch wie werden Glasfaserkabel eigentlich verlegt?

Weiterlesen

04.12.2018 von Anna Lottner

Glasfaserausbau: Highspeed-Internet für Unternehmen in Offenbach

1&1 Versatel investiert in den Ausbau seiner Glasfaser-Infrastruktur in Offenbach-Lauterborn. Unternehmen im Gewerbegebiet Sprendlinger Landstraße können sich schon bald über Internet-Geschwindigkeiten von bis zu 100 GBit/s freuen – das ist über 1.000-mal schneller als DSL.

Weiterlesen

05.07.2018 von Stefan Kondmann

1&1 Versatel unterzeichnet Glasfaserbündnis für Schleswig-Holstein

60 Unternehmen und Institutionen haben sich am vergangenen Montag zu einem Bündnis für den Glasfaserausbau in Schleswig-Holstein zusammengeschlossen – darunter auch 1&1 Versatel. Klare Ziele dieser Allianz sind, den flächendeckenden Ausbau des schleswig-holsteinischen Glasfasernetzes dynamischer voranzutreiben und bis 2025 abzuschließen. Das nördlichste Bundesland genießt mit 35 Prozent anschließbarer Haushalte derzeit eine Vorreiterrolle in Deutschland – im Bund sind es dagegen nur acht Prozent.
Weiterlesen

Seiten

Kostenlose Business Hotline
0800 8040200