Gemeinsam erfolgreich
Senior Business Process Manager (w/m/d)

Wichtige Fakten

Einsatzort:
Essen , Flensburg
Beschäftigungsart:
Unbefristet
Kennziffer:
2930
Arbeitszeit:
Vollzeit
Aufgabenbereich:
Projektmanagement / Prozessmanagement
Karrierestufe:
Professional

Aufgaben

  • Leitung von / Mitarbeit in komplexen, simultan laufenden Prozessprojekten zur Weiterentwicklung, Digitalisierung bzw. Optimierung des Gesamtprozessmodells der 1&1 Versatel (für Kern-, Management- und Support- Prozesse, ggf. nach ITIL und / oder eTOM). 
  • Durchführung von Prozessanalysen (und –audits) zur Identifikation von Schwachstellen, Optimierungs- wie Automatisierungspotenzialen
  • Wirtschaftlichkeitsberechnung/-analysen prozessrelevanter Änderungen in der Organisation und IT-Infrastruktur
  • Toolauswahl und Einführung nach Bedarf 
  • Weiterentwicklung von Prozess-Dokumentationsmethode (u.a. BPMN2, Signavio), Prozessrollenmodell und Prozesssteuerung (Ableitung von Prozesszielen und Konzeption/Implementierung geeigneter Meßsysteme) 
  • Erhöhung des Prozessmanagement-Know-hows in der Organisation durch das Aufsetzen relevanter BPM-Schulungen 
  • Aufzeigen von Abweichungen zu vom Standard / Auditor geforderter Normpunkte 
  • Interne Vorbereitung und Koordination der (Re-)Zertifizierungsmaßnahmen 
  • Training der Prozessmethodik (Konzeption und Durchführung)
  • Durchführung bzw. Koordination und Dokumentation erforderlicher Nacharbeiten

Qualifikationen


  • Abgeschlossenes Studium oder eine abgeschlossene Ausbildung mit relevanter Erfahrung
  • Berufserfahrung im Gebiet des Prozessmanagements (Identifikation, Gestaltung, Dokumentation, Implementierung, Optimierung, Steuerung von Prozessen)
  • Gute Methodenkenntnisse des Projektmanagements (Wasserfall und Agil) 
  • Kenntnisse der Telekommunikationsbranche, idealerweise der Produktion von Glasfaseranschlüssen, wünschenswert
  • Erfahrung in der Bildung von prozessrelevanten KPIs sowie deren Messung und Bewertung
  • Kenntnisse im Lean Management und KVP
  • Kenntnisse gängiger Normen und Standards (BPMN 2.0, ISO/IEC 20000 und 2700x, Cobit, ITIL 2011, eTOM) von Vorteil
  • Selbständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit und hohe Einsatzbereitschaft, sowie eine ausgeprägte Präsentations- und Kommunikationsstärke
  • Kenntnisse der Prozessdokumentation und Verständnis für Digitalisierungsansätze von Prozessen mittels Techniken und Tools sowie eine hohe Affinität für IT-Anwendungen (z.B. Modellierungstools, Workflow-Tools, Performance-Messungen)
  • Prozess- und lösungsorientiertes Denken und Handeln sowie ausgeprägte Eigenmotivation verbunden mit hoher Sozialkompetenz
  • Fließende Deutsch- und gute Englischkenntnisse (mind. Level B2)

Wir bieten

  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben, dynamisches Arbeitsumfeld, Hands-on-Mentalität
  • Angenehmes Arbeitsklima, wertschätzende Kommunikationskultur, flache Hierarchien, Duz-Kultur
  • Gezielte Förderung der Mitarbeitenden
  • Personalentwicklungsprogramme und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Interne Weiterbildungsakademie
  • Flexible Arbeitszeiten, Gleitzeitmodell mit Freizeitausgleich
  • Mobiles Arbeiten möglich
  • 30 Tage Urlaub und Sonderurlaub für verschiedene Anlässe
  • Attraktive Vergütung
  • Fürsorgeprogramm (EAP) für alle Mitarbeitenden und deren Familienangehörigen, Unterstützung und Beratung bei gesundheitlichen, privaten oder beruflichen Fragestellungen und Herausforderungen, betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Fahrrad-Leasing
  • Mitarbeiterrabatte für 1&1 Produkte
  • Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Kostenloser Kaffee, Tee und Wasser sowie wöchentlich frische Obstkörbe
  • Konzernweites 1&1 Sommerfest
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Jubiläumsgratifikationen
  • Kostenübernahme Bildschirmarbeitsplatzbrille innerhalb des Tarifs
  • Empfehlungsprämie: Mitarbeitende werben Mitarbeitende

Kontakt

1&1 Versatel Recruiting Team

Human Resources
Wanheimer Straße 90
40468 Düsseldorf
Deutschland

Jetzt bewerben