Gemeinsam erfolgreich
Senior Manager*in (w/m/d) Telekommunikationssicherheit und Sabotageschutz

Wichtige Fakten

Einsatzort:
Düsseldorf
Beschäftigungsart:
Unbefristet
Kennziffer:
1460
Arbeitszeit:
Vollzeit
Aufgabenbereich:
IT-Security, Telekommunikationsbetrieb
Karrierestufe:
Professional

Aufgaben

  • Stellvertretung des Sicherheitsbeauftragten nach TKG und Wahrnehmen der Funktion des Sabotageschutzbeauftragte
  • Wahrnehmen aller Governance Aufgaben in den Themengebieten Öffentliche Sicherheit und Notfallvorsorge nach TKG und Sabotageschutz nach SÜG
  • Interner und externer Ansprechpartner*innen zu Themen wie Notruf, TK-Sicherheit, TK-Überwachung, Sabotageschutz, TK-Priorisierung etc. sowie Beraten bei Ausschreibungen, Kundenanfragen und Projekten
  • Weiterentwickeln gesetzlich wie auch regulatorisch geforderter Konzepte und Nachweise zur öffentlichen Sicherheit und Notfallvorsorge zur Vorlage gegenüber Behörden
  • Bewerten der Änderungen in Gesetzen und Regularien sowie Erstellen und Weiterentwickeln von Richtlinien, Arbeitsanweisungen und Kundeninformationen
  • Unterstützen der Geschäftsführung und der Fachbereiche in der Behebung und Wahrnehmung von Vorfällen ebenso wie das Wahrnehmen der Mitteilungspflicht bei Störungen und Sicherheitsverletzungen
  • Konzeptionieren und Durchführen regelmäßiger Kontrollen zur Überprüfung der gesetzeskonformen Funktion der Systeme und der konformen Durchführung der Prozesse
  • Entwickeln und Etablieren von Schulungs- sowie Awarenessmaßnahmen

Qualifikationen

  • Studium der (Wirtschafts-) Informatik, Wirtschaftswissenschaften, Rechtswissenschaften, Nachrichtentechnik oder abgeschlossene Berufsausbildung mit relevantem Bezug zur Tätigkeit
  • Berufserfahrung im Bereich Security
  • Kenntnisse der relevanten gesetzlichen und regulatorischen Vorgaben für Telekommunikationsunternehmen
  • Sehr gute zielgruppenspezifische Kommunikations-, Gesprächs- und Verhandlungskompetenz auf allen Hierarchieebenen
  • Hohes Maß an Durchsetzungsvermögen, Team- und Kundenorientierung
  • Sorgfältiger Arbeitsstil, ausgeprägte Eigenständigkeit und Flexibilität
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten

  • Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben, dynamisches Arbeitsumfeld, Hands-on-Mentalität
  • Angenehmes Arbeitsklima, wertschätzende Kommunikationskultur, flache Hierarchien, Duz-Kultur
  • Gezielte Förderung der Mitarbeitenden
  • Personalentwicklungsprogramme und individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Interne Weiterbildungsakademie
  • Flexible Arbeitszeiten, Gleitzeitmodell mit Freizeitausgleich
  • Mobiles Arbeiten möglich
  • 30 Tage Urlaub und Sonderurlaub für verschiedene Anlässe
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag mit attraktiver Vergütung
  • Modernes und ergonomisch ausgestattetes Office
  • Kostenfreie Parkplätze und gute ÖPNV-Anbindung
  • Fürsorgeprogramm (EAP) für alle Mitarbeitenden und deren Familienangehörigen, Unterstützung und Beratung bei gesundheitlichen, privaten oder beruflichen Fragestellungen und Herausforderungen, betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Fahrrad-Leasing
  • Mitarbeiterrabatte für 1&1 Produkte
  • Angebote zur betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Kostenloser Kaffee, Tee und Wasser sowie wöchentlich frische Obstkörbe
  • Konzernweites 1&1 Sommerfest
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
  • Jubiläumsgratifikationen
  • Kostenübernahme Bildschirmarbeitsplatzbrille innerhalb des Tarifs
  • Empfehlungsprämie: Mitarbeitende werben Mitarbeitende

Kontakt

1&1 Versatel Recruiting Team

Human Resources
Wanheimer Straße 90
40468 Düsseldorf
Deutschland

Jetzt bewerben