• 1&1 Versatel für Schüler: Duale Ausbildung

    Angebote für

    Schüler - Duale Ausbildung.

    "Jeder hilft hier jedem. Gemeinsam lernen macht einfach doppelt so viel Spaß."

    Alina, seit 2013 eine von uns, und Adrian, seit 2014 einer von uns.



    Angebote für

    Schüler - Duale Ausbildung.

    "Jeder hilft hier jedem. Gemeinsam lernen macht einfach doppelt so viel Spaß."

    Alina, seit 2013 eine von uns, und Adrian, seit 2014 einer von uns.



    Angebote für

    Schüler - Duale Ausbildung.

    "Jeder hilft hier jedem. Gemeinsam lernen macht einfach doppelt so viel Spaß."

    Alina, seit 2013 eine von uns, und Adrian, seit 2014 einer von uns.



Duale Ausbildung / IHK-Abschluss

Die Duale Ausbildung setzt sich aus einem praktischen Teil im Betrieb und einem theoretischen Teil an der Berufsschule zusammen. Sie lernen, Ihren künftigen Beruf aus praktisch-organisatorischer Sicht auszuüben.

 

Alles zu Ihrer Bewerbung

Fachinformatiker/-in (Fachrichtung Systemintegration)

Lernziele

  • Entwurf und Realisierung von IT-Systemen durch Softwarekonfiguration
  • Betreuung und Verteilung abteilungsspezifischer Software
  • Behebung von auftretenden Störungen bei Mitarbeitern und Kunden
  • Erstellung von Systemdokumentationen
  • Durchführung von Schulungen
  • Erstellung einer Abschlussarbeit, in welcher Sie ein betriebliches Thema bearbeiten und Lösungen entwickeln
  • Ihr Ausbildungsschwerpunkt liegt in den Bereichen IT und Technik
     

Anforderungen

  • Mindestens Realschulabschluss, gern auch technische/r oder kaufmännische/r Assistent/in
  • Sie sind der/die erste Ansprechpartner/in für Computer-Probleme im Freundes- und Bekanntenkreis
  • Sie kennen die Bauteile eines PCs und deren Funktionen
  • Sie ergreifen gern die Initiative und möchten stets dazulernen
  • Sie gehen gern auf Menschen zu und freuen sich über einen offenen Austausch
     

Start und Dauer

  • Start: immer zum 1. August
  • Dauer: 3 Jahre
     

Theoretischer Teil

Blockunterricht in der Berufsschule.

Bei Ausbildung am Standort Flensburg: Eckener-Schule Flensburg / regionales Berufsbildungszentrum (Friesische Lücke 15 in Flensburg) und die HLA (Marienallee 5 in Flensburg).

Bei Ausbildung am Standort Essen: Heinz-Nixdorf-Berufskolleg (Dahnstraße 50 in Essen).
 

Ausbildung in Essen

Bestandteil der Ausbildung in Essen sind 3-4 Aufenthalte x 4 Wochen je Ausbildungsjahr an unserem Standort in Flensburg.

Fachinformatiker/-in (Fachrichtung Anwendungsentwicklung)

Lernziele

  • Konzeption und Programmierung von Software
  • Entwicklung anwenderfreundlicher Bedienoberflächen
  • Testen, Anpassung und Verbesserung bestehender Anwendungen
  • Projektarbeit
  • Nutzung von Technologien und Programmiersprachen wie C#, PHP, Java, HTML und SQL
  • Erstellung einer Abschlussarbeit, in welcher Sie ein betriebliches Thema bearbeiten und Lösungen entwickeln
     

Anforderungen

  • Mindestens Realschulabschluss, gern auch technische/r oder kaufmännische/r Assistent/in
  • Sie haben schon mal programmiert
  • Sie wissen wie eine Webseite erstellt wird
  • Sie ergreifen gern die Initiative und möchten stets dazulernen
  • Sie gehen gern auf Menschen zu und freuen sich über einen offenen Austausch
     

Start & Dauer

  • Start: immer zum 1. August
  • Dauer: 3 Jahre
     

Theoretischer Teil

Blockunterricht in der Berufsschule (Eckener-Schule Flensburg / regionales Berufsbildungszentrum (Friesische Lücke 15 in Flensburg) und die HLA (Marienallee 5 in Flensburg).