Sicherheitslösungen von 1&1 Versatel

Sicherheitslösungen von 1&1 Versatel

IT-Schutzschild für Ihr Unternehmen

Mit DDoS-Abwehr, Firewall-Lösungen und IT-Sicherheitskonzepten zu mehr Cybersecurity.

1&1 Sicherheitslösungen
Effektive Abwehr: Gezielte Maßnahmen für mehr IT-Sicherheit
Security-Siegel

Effektive Cybersecurity-Lösungen sind das Schutzschild, um Schwachstellen in Ihren IT-Systemen und Netzwerken abzuschirmen und Ihr Unternehmen proaktiv vor Bedrohungen wie DDoS-Attacken und Hackerangriffen zu schützen.
1&1 Versatel bietet maßgeschneiderte IT-Sicherheitskonzepte für individuelle Sicherheitsanforderungen und jede Unternehmensgröße:

  • Persönliche Beratung durch das Security-Experten-Team
  • State-of-the-Art-Sicherheitslösungen für alle Anforderungen und nach Compliance-Vorgaben
  • Zusammenarbeit mit führenden Anbietern im Firewall-Segment (Fortinet) und DDoS-Sicherheitslösungen (Myra)
  • Sicherheit made in Germany: Netzbetrieb und Überwachung in Deutschland

 

Bedrohungslage für verschiedene Unternehmensgrößen

Sicherheit in Großunternehmen

Moderne Großunternehmen sind sehr stark von unterschiedlichen Daten abhängig. Die Vertraulichkeit ist entscheidend für den Geschäftserfolg. Ein gezielter Angriff auf die Daten kann schlimme Folgen für das Unternehmen haben, von finanziellen Verlusten zu irreparablen Imageschäden. 
Eine weitere Bedrohungslage sind die sogenannten „Kritische Infrastruktur Angriffe“, also Angriffe auf Unternehmen, die eine wichtige Bedeutung für die nationale Sicherheit oder das Gemeinwesen haben. Hier zielen die Angreifer darauf ab, den laufenden Betrieb zu stören oder zu schädigen, was verheerende Auswirkungen für die Bevölkerung bedeuten würde. 
Advanced Persistent Threats (APTs) sind gezielte Cyberangriffe, bei denen die Angreifer über einen langen Zeitraum unbemerkt im Unternehmensnetzwerk bleiben. Dabei werden sensible Daten ausspioniert und manipuliert. Auch hier ist der wirtschaftliche Schaden für die Unternehmen enorm.

Sicherheit in mittelständischen Unternehmen

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, sind Unternehmen zunehmend auf moderne Technologien angewiesen. Cloud-Dienste ermöglichen Firmen, ihre IT-Infrastruktur effizienter zu gestalten und die Flexibilität zu erhöhen. Doch gerade im Mittelstand wird das Thema Cybersecurity vernachlässigt. Durch Sicherheitslücken können sensible Daten in die falschen Hände gelangen und Missbrauch betrieben werden.
Eine wachsende Bedrohung sind die Supply-Chain-Angriffe. Diese zielen darauf ab, die Lieferketten von Unternehmen zu infiltrieren und Schaden anzurichten. Daher ist es besonders wichtig, nicht nur die eigenen Sicherheitsanforderungen im Blick zu haben, sondern auch die aller Partnern und Lieferanten. 
Um die IT-Sicherheit mit zunehmender Digitalisierung zu gewährleisten, müssen mittelständische Unternehmen proaktiv handeln und ihren Schutz vor Cyberkriminalität stetig optimieren. 
 

Sicherheit in kleinen Unternehmen

Die IT-Sicherheit in kleinen Unternehmen wir häufig unterschätzt. Besonders mit der zunehmenden Digitalisierung ist es wichtig sich gegen Cyber-Angriffe zu schützen.
Eine der häufigsten Methoden, mit denen Hacker auf sensible Informationen zugreifen wollen, ist das Phishing. Hierbei sollen durch E-Mails, Nachrichten, Anrufe oder Webseiten Leute verleitet werden, ihre persönlichen Daten weiterzugeben. Kleinunternehmen müssen ihre Mitarbeitenden für diese Gefahren sensibilisieren.
Mit Ransomware, beispielsweise in Form von Trojanern, werden Daten der Opfer verschlüsselt, um so Lösegeldzahlungen zu fordern. Besonders in kleineren Unternehmen kann dies schlimme Auswirkungen haben, da es hier oft an Know-How und finanziellen Mitteln mangelt, um komplexe Sicherheitslösungen zu implementieren. 
Auch Kleinunternehmen müssen sich vor der stetig wachsenden Cyberkriminalität schützen. Nur so kann die Geschäftskontiunität gewährleistet werden.

Das Security-Experten-Team berät Sie gerne

Schützen Sie Ihr Unternehmen vor Bedrohungen, Datenverlust und Ausfallzeiten. Unser Experten-Team unterstütz Sie kompetent und berät Sie individuell zu Ihren Sicherheitsanforderungen:

  • Einführung umfassender Sicherheitsstrategien
  • Integration von Technologie, Prozessen und Schulungen
  • Regelmäßige Sicherheitsaudits und Schulungen der Mitarbeitenden

 

Jetzt Experten-Team kontaktieren

NIS-2 und neue Vorgaben im Bereich Cyber-Sicherheit: Der kostenlose 1&1 Versatel Guide

 

Erfahren Sie mehr:

  • NIS-2-Mindeststandards und die Bedeutung für Ihr Unternehmen
  • Praxisnahe Umsetzung in Deutschland
  • 1&1 Versatel Sicherheitslösungen

 

Jetzt informieren

Das könnte Sie auch interessieren
Smartphone mit 1&1 Versatel News
Alle Informationen zum Glasfaser-Ausbau
Zur Anmeldung
1&1 Secure SD-WAN
Mehr Sicherheit für Ihr Firmennetzwerk
1&1 Secure SD-WAN
Zertifizierung
Verlässliche Prozesse & Services
Zertifizierung
Kostenlose Business Hotline
0800 8040200
Kontaktformular