von Tobias Teetz

1&1 Versatel ermöglicht „Kundendialog in Gigabit-Geschwindigkeit“

Passend zum Motto „Aus Liebe zum Dialog“ der CallCenterWorld 2017 präsentierte 1&1 Versatel auf der Europäischen Leitmesse für Kundenservice, Kommunikation und Contact Center Lösungen. Im Fokus standen der „Kundendialog in Gigabit-Geschwindigkeit“ über das 1&1 Versatel eigene, größte alternative Glasfasernetz Deutschlands.

In einem erfolgreichen Live-Showcase erlebten Messebesucher, wie man Webseiten das Sprechen beibringt: Mit Web Real-Time Communication ermöglicht man Web-Besucher immer im richtigen Augenblick per Klick einen kostenlosen Sprach-Call zu einem persönlichen Kunden-Berater aufzubauen. Hier kann der Besucher zum Beispiel nähere Informationen zum Produkt oder Vertrag erhalten. Für den Webseiten-Betreiber bietet das einen zusätzlichen Service und direkten Kommunikationskanal, im Idealfall werden so Bestell-Abbrüche in Onlineshops minimiert.

Ebenfalls im Fokus: Der Aufbau einer Premium-Lösung für Automatic Call Distribution (ACD) aus der Cloud für alle Kundenschnittstellen: Mit Inbound, Outbound und Social Media-Integration, Konvertierung von Briefen, Faxen, E-Mails/Voice-E-Mails und SMS sowie Preview Dialing, Backup ACD und Disaster Recovery.

Interessenten und Kunden erfuhren außerdem, zu welchen Konditionen Freephone, Shared Cost, Premium und Local Numbers für ihre Dienste auch im Ausland verfügbar sind. Dazu kommen Inkasso-Services mit festen Auszahlungsquoten für Mehrwertdienste.

Die schnellen Glasfaser-Direktanschlüsse mit Gigabit-Geschwindigkeit inklusive Internet-Flat, TK-Anlagenanschluss und festem IP-Netzwerk zum bundesweiten Fixpreis rundeten das Messe-Angebot ab.

Mehr über die Servicerufnummern-Lösungen der 1&1 Versatel: www.1und1.net/internet-telefon/service-rufnummern.
Mehr über das größte, alternative Glasfasernetz Deutschlands: www.1und1.net/glasfaser/glasfaser-anschluss

Der Minister für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung Mecklenburg-Vorpommern Christian Pegel (Mitte) informiert sich im Gespräch mit Soeren Wendler, Vice President Business Sales 1&1 Versatel (links) und Klaus Kremer, Head of Sales Development 1&1 Versatel (rechts).

Der Minister für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung Mecklenburg-Vorpommern Christian Pegel (Mitte) informiert sich im Gespräch mit Soeren Wendler, Vice President Business Sales 1&1 Versatel (links) und Klaus Kremer, Head of Sales Development 1&1 Versatel (rechts).

Neuen Kommentar hinzufügen

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge „Glasfaser“ in dieses Feld ein.
 
Kostenlose Business Hotline
0800 8040200