von Klaus Kremer

Versatel Kunden profitieren von echter ISDN-Qualität – voraussichtlich bis mindestens 2020!

Wie Sie sicherlich bereits mitbekommen haben, verunsichert vor allem die Deutsche Telekom in den letzten Wochen und Monaten Ihre Kunden mit der Abschaltung ihrer ISDN-Anschlüsse für 2018.

Wo auch andere Telekommunikations-Dienstleister ihr „Projekt ISDN“ beenden und Ihre Kundenanschlüsse zwangsweise auf Voice over IP migrieren, bietet Versatel seinen Kunden weiterhin echte ISDN-Qualität voraussichtlich bis zum Jahr 2020. Zusätzlich können  wir mit hochwertigen ALL-IP-Kommunikationslösungen  und unserer eigenen ISDN Vermittlungstechnik glänzen. Denn eine Umstellung auf eine IP-basierte Anschlusstechnik ist für unsere Kunden wirtschaftlich nicht immer sinnvoll!

Abhängig von der regional verfügbaren Technik sowie den entsprechenden Ersatzteilen werden wir die ISDN-Anschlüsse selbstverständlich auch über das Jahr 2020 betreiben.

Unter diesen Umständen können wir unseren Kunden genügend Zeit einräumen, ihre Kommunikationsanforderungen in Ruhe für den Betrieb auf IP-Vermittlungstechnik zu planen.

Neuen Kommentar hinzufügen

Klartext

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
  • Website- und E-Mail-Adressen werden automatisch in Links umgewandelt.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge „Glasfaser“ in dieses Feld ein.
 
Kostenlose Business Hotline
0800 8040200